kennenlernen schwiegereltern 512 Aphorismen und 228 Gedichte über free online dating in glasgow Beziehung.

free gay dating australia

will er mich kennenlernen test singles bergen auf rügen (551 - 479 v. Chr.), latinisierter Name für Kongfuzi, K'ung-fu-tzu, »Meister Kong«, eigentlich Kong Qiu, K'ung Ch'iu, chinesischer Philosoph

partnersuche spirituell oslo

erfolgreiche frauen kennenlernen partnersuche in zeitz (*1932), eigentlich Walter Fürst, Schweizer Aphoristiker

partnersuche freundschaft Quelle: Billy, Aphoretum – Gesammelte Aphorismen, 2010

Glück der Erinnerung

Getrennt von dir, bist du mir nicht verloren,
Wenn auch entfernt,
genieß ich reines Glück.
Die schönsten Stunden, immer neu geboren,
Ruft mein lebend'ger Geist in sich zurück.

Schon sitz' ich wieder nah an deiner Seite,
Wir lesen wieder, wie wir sonst getan.
Vereint ins Buch zu sehn, ist große Freude,
Doch größre, sieht man sich einander an.

Nun kommt ein Wort,
das du nicht recht verstanden,
Und ich erkläre dir's, wie ich's vermag.
Du fassest leicht und schnell,
so schnell verschwanden
Am Buch die Stunden, abends wie am Tag.

Bleibt mir doch stets ein freudiges Erinnern,
Wie oft mich dein gewandter Geist entzückt!
So gegenwärtig bleibt der Kuß dem Innern,
Dem vielgeliebten Nacken aufgedrückt.

Dich übermannt der Schlaf
am späten Abend,
Getrost an meiner Seite schläfst du ein.
Wie ist mir nun dein stiller Anblick labend,
Der Züge, die auch schlafend
schön und rein!

Ein Rauschen hör' ich
in dem nächsten Zimmer;
Ich flüstre deinen Namen, - schnell erwacht,
Ermuntert bist du, Leben ganz wie immer,
Und freundlich, wie du je mich angelacht.

Nun wird es spät, du wickelst deine Locken,
Ich bin dir nah und seh beglückt dich an;
Und du erzählst, behend und ohne Stocken,
Ein Märchen mir, wie du es oft getan.

Ist Nacht es nun und muß ich endlich gehen,
Reichst liebend du
den Mantel von der Wand,
Umhüllest mich - ich laß es gern geschehen -
Und drückst mir noch
zum Lebewohl die Hand.

Dann auf der Straße wieder
und im Dunkeln,
Seh' ich hinauf zu deinem Licht zurück.
Und wie am Himmel ew'ge Sterne funkeln,
live chat room in lahore pakistan

single page bootstrap templates free partnersuche bad dürkheim (1792 - 1854), deutscher Schriftsteller, Vertrauter und literarischer Sekretär Goethes; die von ihm herausgegebenen »Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens« entstanden aus seinem persönlichen Umgang mit ihm

singles meersburg

skype bekanntschaften dating app without facebook (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

partnervermittlungen schweiz Quelle: Ferstl, einfach kompliziert einfach, 1995

flirten doe je zo boek

nigeria sugar mummy chatting site singlebörse wolfach (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

männer kennenlernen facebook Quelle: Ferstl, Kurz und fündig. Gedanken mit Tiefgang, 1995

best chat rooms for android phones

online help depression chat free avacs live chat android دانلود (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

partnervermittlung nl Quelle: Ferstl, einfach kompliziert einfach, 1995